Gudrunette Sarah Dessiant

Im Gespräch mit Designerin Emma

Hallo, Sonja!

Lernen Sie ein kreatives Gudrun-Girl kennen, das viele Eisen im Feuer hat.

DO IT YOURSELF à la Gudrun

Gudrun in Paris

Kreatives aus Gudrun-Stoffen

Momtaz Tazzles

Gewinnspiele und Gewinnerinnen

Machen Sie einen Ausflug

Gudrun-Girls zu Hause

Gudruns Heimwerkertipps

Gudrun und der Rest der Welt auf dem Mariaberg

Gudruns Girl in der Greene Street

Ausstellung in Seattle

Lassen Sie sich von Gudrun auf Pinterest inspirieren

HALLO VINTAGE

DO IT YOURSELF à la Gudrun

Teilen Sie Ihre Bastelfotos mit uns!

Gudruns gute Tat

Seit 2006 arbeiten wir an einem Projekt, das wir Gudruns gute Taten nennen. Die Initiative basiert auf ... >>

Gudruns gute Tat

Seit 2006 arbeiten wir an einem Projekt, das wir Gudruns gute Taten nennen. Die Initiative basiert darauf, dass wir einen Teil des Erlöses aus dem Verkauf ausgewählter Artikel in unserem Weihnachtskatalog an Organisationen oder Projekte spenden, die Gudrun am Herzen liegen. Auf diese Weise können sowohl wir als Unternehmen als auch unsere Kunden dazu beitragen, eine gute Tat zu unterstützen - könnte es noch besser werden? Im Laufe der Jahre haben wir folgende Projekte unterstützt:

 

Weihnachten 2020

In diesem Jahr spendet Gudrun € 5,- je verkaufter Strickjacke „Kranskulla“ an das Nordische Museum in Stockholm. Die 1873 begründete Institution ist das größte kulturhistorische Museum Schwedens. Es ist der Bewahrung des skandinavischen Kulturerbes gewidmet und erzählt, wie die Menschen in Skandinavien vom 16. Jahrhundert an gelebt, gegessen, sich gekleidet und Traditionen gepflegt haben. Es ist ein Museum, das Gudrun ganz besonders am Herzen liegt, da es für sie seit ihrer Studienzeit an der Kunsthochschule ein Ort des Lernens ist. 

Mit unserer Spende möchten wir dazu beitragen, dass es noch viele Jahre lang die Geschichte Skandinaviens lebendig gestalten und für kommende Generationen bewahren kann.

ggg-kranskulla.jpg 

 

Weihnachten 2019

In diesem Jahr spenden wir je verkauftem Morgenmantel „Ide“ 5,00 € an eine Schule in Indien. WIR HABEN EIN ERGEBNIS!
Zuallererst ein herzliches Dankeschön an alle, die sich in der vergangenen Adventszeit an Gudruns guter Tat beteiligt haben! Insgesamt wurden 1783 Morgenmäntel „Ide“ verkauft; die Einnahmen gehen in vollem Umfang an Schulkinder und Lehrkräfte in Indien. Wir freuen uns wahnsinnig über dieses Ergebnis – gemeinsam können wir wirklich etwas bewirken!   

ggg19.jpg 


Gudruns Glückstage 3.-4. Juni 2019 – Wir spenden an ein Schulprojekt in Bagru

In der Region um Jaipur sind kunsthandwerkliche Traditionen tief verwurzelt. Die geschickten Handwerker dort zeichnen sich durch langjährige Erfahrung und große Fingerfertigkeit aus – sie verstehen sich wirklich auf die Kunst des Blockdrucks. Das ist der Grund, aus dem wir unsere Blusen Maja und Amita gerade dort bedrucken lassen. Nun möchten wir die Kunsthandwerker in der Region unterstützen und spenden deshalb zwei Tage lang einen Betrag von € 2,50 je verkaufter Bluse Maja und Amita an ein Schulprojekt in Bagru, einer Stadt in der Nähe von Jaipur.


Gudrun’s Glückswoche 16. bis 22. April – Blumenwiesen für Schmetterlinge

Das Stockholmer Schmetterlingshaus („Fjärilshuset“) ist ein Naturkundemuseum, das im Hagapark im Norden der Stadt gelegen ist. Aktuell wird dort im Rahmen eines Projektes daran gearbeitet, die Bedingungen für heimische Schmetterlingsarten und andere Blütenbestäuber zu verbessern. Zu diesem Zweck werden Wildblumenwiesen angelegt, die von der regelmäßigen Mahd ausgenommen, also naturbelassen, sind. Den idealen Lebensraum für Schmetterlinge bieten nämlich nicht sorgsam gemähte Rasenflächen, sondern bunte Wiesen mit einer Vielfalt an Blüten voller Nektar, dem Lebenselixier der Schmetterlinge.

Das Projekt leistet einen wichtigen Beitrag zum Schutz heimischer Schmetterlingsbestände und anderer Blütenbestäuber und trägt so zu einem stärkeren und gesünderen Ökosystem bei. Wir finden das einfach großartig und spenden deshalb für jedes zwischen dem 16. und 22. April verkaufte Kleid PAPILLON einen Betrag von 2,50 € an das Projekt des Schmetterlingshauses.

DAS HAT UNSERE SPENDE AN DAS SCHMETTERLINGSHAUS BEWIRKT
Dank unserer Spende kann das Stockholmer Schmetterlingshaus nun Wildblumenwiesen voller Schmetterlingslieblinge wie z. B. Thymian, Lavendel, Salbei, Flieder und Wandelröschen anlegen. Wir hoffen, im Sommer jede Menge Schmetterlinge, Bienen und andere Blütenbestäuber umherfliegen zu sehen.

Erfahren Sie mehr über das Schmetterlingshaus »


Gudruns Glückstage 30.–31. März – Ecopelags Muschelzucht

Ecopelag ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Verbesserung der Wasserqualität in der Ostsee einsetzt. Unter anderem leitet Ecopelag derzeit ein Projekt, das sich mit den Möglichkeiten befasst, wie sich die Überdüngung reduzieren und die Wasserqualität in der Ostsee mithilfe von Muscheln verbessern lässt.

Muscheln nehmen Nährsalze wie Phosphor und Stickstoff aus dem Wasser auf und reinigen es damit auf natürliche Weise. Seit 2016 wird an verschiedenen Stellen in der Ostsee eine Pilotstudie durchgeführt, bei der die Muschelzucht als Kläranlage fungiert. Die langfristige, nachhaltige Gesundheit unserer Meere ist lebenswichtig für uns alle. Daher unterstützen wir am 30. und 31. März das Projekt mit 5 € von jedem verkauften Parka Nice (93106) .

SPENDENAKTION EIN VOLLER ERFOLG! Mit Ihrer Hilfe sind nicht weniger als 12.800 SEK zusammengekommen! Da uns die Ostsee besonders am Herzen liegt, haben wir beschlossen diesen Betrag aufzurunden und dem Verein Ecopelag, der Muschelzucht in der Ostsee betreibt, die stolze Summe von 25.000 SEK überwiesen. Damit haben wir gemeinsam einen fantastischen Beitrag zu deren weiteren Forschungsarbeiten geleistet. Gemeinsam machen wir den Unterschied!

Mehr über das Projekt »
 

Weihnachten 2018

GUDRUNS GUTE TAT 2018 - zur Unterstützung der AID OF TRADE FOUNDATION. 10% des Verkaufserlöses jedes „Zebra“ -Kleides und des „Tanzi“ -Pullovers werden an die Aid by Trade Foundation (AbTF) gespendet - die Dachorganisation von Cotton made in Africa (CmiA). Afrika ist einer der größten Baumwollexporteure der Welt. Afrikanische ländliche Gemeinden sind entscheidend von Baumwolle abhängig, haben aber immer noch Schwierigkeiten, davon zu leben. Die AbTF wurde 2005 gegründet, um afrikanische Kleinbaumwollproduzenten und ihre Familien bei der Verbesserung ihrer wirtschaftlichen Lebensbedingungen zu unterstützen. CmiA fördert durch Bildung und Ausbildung eine nachhaltige und umweltfreundliche Landwirtschaft. Heute ist ihr Engagement für Millionen afrikanischer Landwirte und ihre Familien von entscheidender Bedeutung. Wir möchten ihre hervorragende Arbeit durch Gudruns GUTE TAT fördern. Aus diesem Grund kommt Gudruns Gutes Deed 2018 der Aid by Trade Foundation zugute.

WIE VIEL DA ZUSAMMENGEKOMMEN IST! Dank Ihrer Hilfe konnten wir der Aid by Trade Foundation 20 605 € schenken – eine fantastische Summe für ihr Projekt Cotton made in Africa, das die Lebensbedingungen von afrikanischen Kleinbauern und ihren Familien verbessert. Herzlichen DANK allen, die dazu beigetragen haben! Gemeinsam können wir etwas verändern.

Mehr über diese großartige Arbeit lesen Sie hier: www.cottonmadeinafrica.org

Gudruns Instagram

Schauen Sie auf meinem YouTube Kanal vorbei

Ladentasche Herbst

Willkommen in Gudruns Welt!